Bausatzradios

1960 - 1975
Selbstbauradios bzw. Bausätze:

- Holzinger TS60: L/M 6-Transistor-Super

- H+S Eva : MW 3-Transistor-Reflexsuper

- Braun Lectron 3-Transistor-Audion (Nachbau)

- S&F TK102 Amor: (hier: L/M 4-Transistor- Reflexsuper)

diverse Bausatzradios 1960-1970
Weitere Nachbauten von Bastelvorschlägen:

-
MIRA: Bambi (Bausatz -Nachbau-)

- Heschü Gloria II Spezial (Fertiggerät)

- HOBBY: Kleinstradios (Bauvorschläge)

- Rex: Bambino Superior (Bausatz)

- Telefunken Kamerad (Bausatz)

____________________________________

- Philips RE 1108 (Radio Construction Set)

- u.v.a.m.  ...

Bausatzradios 1959-1999
Das neueste Produkt (2009):

das Radio passend zum LAMY 2000-Design...
mit Anleihen von Braun und gebürsteter Oberfläche.

Im Radio herrscht gähnende Leere; weil Batterien, 140 mm Ferritstab und Batteriekasten die äußeren Maße bestimmen. Die "Technik" ist auf ein winziges Modul aus einem FM-Scan-Radio (mit TDA7088), eine 1 W-Endstufe (TDA7052, DIP-8) und ein AM-IC (ZN414, TO-92) - mit jeweils minimaler Beschaltung - beschränkt, liefert aber hervorragende Ergebnisse! Und das ganze zum Preis eines kleinen Kneipenbiers und etwas Kleinkram aus der Bastelkiste.

Der Ständer für die Lamy-Schreibgeräte ist dann auch noch Marke Eigenbau - so machen Wochenend-Projekte Spaß - und sieht m.E. besser aus als fernöstliche Billig-Produktion.
3-IC-Design-Radio